Einladung zum Mandantenseminar –
Compliance 4.0 – die neuen Trends im Kartell- & Datenschutzrecht
Worauf müssen Unternehmen jetzt besonders achten?

eine Informationsveranstaltung von Preslmayr Rechtsanwälte in Kooperation mit O.P.P. Beratung

Die rapide Digitalisierung der Geschäftswelt eröffnet nicht nur enorme Chancen für Unternehmen, sie stellt auch neue Herausforderungen an den rechtlichen Rahmen und damit den Gesetzgeber auf nationaler wie europäischer Ebene. Unsere Experten geben Ihnen dazu einen Überblick über die neuesten Entwicklungen und ihre Auswirkungen in der Praxis.

Aktuell steht vor allem der Wettbewerb im E-Commerce im Fokus der EU-Kommission. Bei der laufenden „E-Commerce Sektoruntersuchung“ werden auch österreichische Unternehmen großflächig befragt, die nun vor dem Problem stehen, wie sie am besten darauf reagieren sollen.

Ein weiteres Thema sind die IT-Hausdurchsuchungen im Rahmen von Kartellverfahren. Die europäischen und österreichischen Wettbewerbshüter nehmen bei ihren Untersuchungen verstärkt die IT-Datenbestände der Unternehmen ins Visier. Von der flächendeckenden elektronischen Kopie bis hin zum Einsatz von „Spionagesoftware“ reichen dabei ihre Methoden und die betroffenen Unternehmen müssen ihre Vor- & Nachbereitungen sowie ihr Verhalten vor Ort anpassen.

Bei all diesen Themen spielt der Datenschutz im Unternehmen eine immer wichtigere Rolle, auch vor dem Hintergrund der künftigen EU-Datenschutzgrundverordnung mit ihren dramatisch hohen Strafen. Unternehmen sind gezwungen, interne Kontrollsysteme einzuführen zur Sicherstellung der IT-Compliance. Dem gegenüber steht ein steigender „Überwachungsdruck“ der eigenen Mitarbeiter. Unternehmen stehen hier wiederum vor der Frage nach den rechtlichen Möglichkeiten und Konsequenzen.

Programm

8.45 Uhr: Registrierung und Frühstücksbuffet
9.15 Uhr: Vorträge

  • Dr. Esther Sowka-Hold, Preslmayr Rechtsanwälte
    E-Commerce Sektoruntersuchung der EU-Kommission – Was müssen Unternehmen jetzt beachten?
  • Mag. Dieter Hauck, Preslmayr Rechtsanwälte
    IT-Hausdurchsuchungen – Wie sollen sich Unternehmen davor, dabei & danach verhalten?
  • Dr. Rainer Knyrim, Preslmayr Rechtsanwälte & Mag. Markus Oman, O.P.P. Beratung
    Aktuelle Entwicklungen zur Überwachung von Mitarbeitern & IKS – Was müssen Unternehmen zur Sicherstellung ihrer IT-Compliance jetzt beachten?

10.15 Uhr: Fragerunde zu den Vorträgen
10.30 Uhr: 1:1 Gespräche und Networking
11.00 Uhr: Schluss der Veranstaltung 

Termin: Freitag 6.11.2015 von 8:45-11:00
 
Veranstaltungsort:
Café Landtmann, Bel-Etage, Oppolzergasse 6, 1010 Wien

Die Veranstaltung ist ausgebucht, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Wir freuen uns Sie, beim nächsten Mal begrüßen zu dürfen.